preload
basicPlayer

Kleines Minusproblem

Comduo.de Forum Index -> Teambesprechung

Wen verkaufen, um aus dem Minus rauszukommen?
Hoffer und Aigner verkaufen und 4-4-2 Spielen
0%
 0%  [ 0 ]
Aigner, Tyrala, Soares und Benjamin verkaufen und 3-4-3 Spielen
100%
 100%  [ 1 ]
Total Votes : 1

Author Message
Guest





PostPosted: 21 Jul 2011 14:50   Post subject: Kleines Minusproblem Reply with quote

Hallo Miteinander,

das ist meine erste Comduo-Saison. Ich bin durch den Hoffer und den Volland kauf 7,8mio im Minus.

Ich kann mich aber nicht entscheiden, wen ich verkaufen soll.

Variante 1: Hoffer, Aigner (K. Müller und Almer kommen noch weg)

Variante 2: Aigner, Tyrala, Soares, Benjamin (K. Müller und Almer kommen noch weg)

Das Team würde nach Schuldentilgungsvariante 1 wie folgt aussehen:

Waterman - Bell; Soares; Benjamin; Ostrzolek - Köhler; Rode; M. Kruse; Gjasula - Bittencourt; Volland


Nach Schuldentilgungsvariante 2 würde meine Stammformation so aussehen:

Waterman - Bell; Benjamin; Ostrzolek - Köhler; Rode; M. Kruse; Gjasula - Hoffer; Bittencourt; Volland

Welches Team bzw. welche Variante zur Schuldentilgung würdet ihr besser finden und warum?

Vielen dank im Voraus für die Antworten.

P.S. Bei Link helfe ich gerne zurück.

Back to top
Bucci
Moderator
Moderator 

Joined: 19 Dec 2005
Posts: 4462
PostPosted: 21 Jul 2011 17:53   Post subject: Reply with quote

Würde zu Variante 2 tendieren. Tyrala ist derzeit noch kein Stammspieler und die Leistungsdichte im zentralen Mittelfeld bei Fürth ist relativ hoch.

Soares würde ich aber wenn möglich behalten und dafür Stefan Bell abgeben. Bei Armin Veh scheint er trotz des Abgangs von Russ nur Innenverteidiger Nummer 3 (hinter Schildenfeld & Clark) zu sein und die Eintracht sucht derzeit noch nach weiteren. (u.a. ist Rabiu Afolabi im Gespräch)

Bei Duisburg fällt Branimir Bajic vermutlich aus, also spielen wohl Bollmann & Soares erneut in der Innenverteidigung und sobald Bajic wieder seinen Platz einnimmt spielt zumindest einer der beiden Duisburger an seiner Seite.

Grüße,
Bucci
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Jul 2011 19:31   Post subject: Reply with quote

Ok, vielen Dank. Hatte auch zu der Variante tendiert.
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group